die digitalisierung der vertriebssteuerung

UNSERE UNTERNEHMENSGESCHICHTE

Alles begann mit einer zufälligen Begegnung.
Während Vincent Jacques 2009 für ein großes Consulting-Büro verschiedene Aufträge bearbeitete, schloss Adrien Auclair gerade seinen PhD im Bereich der Bilderkennungstechnologie ab. Die beiden lernten sich bei einer Alumni-Veranstaltung in Paris kennen. Gemeinsam fingen sie an, darüber nachzudenken, wie die Art, wie Unternehmen und Menschen ihr Umfeld wahrnehmen und beeinflussen, durch Bilderkennung revolutioniert werden kann. Einen Monat später wird das Unternehmen Planorama gegründet. Die Geschäftsidee bestand in der Lieferung von Bilderkennungslösungen an FMCG-Unternehmen, um damit deren Vertriebssteuerung zu verbessern.

Seitdem hat sich Planorama zu einem gut eingespielten Team entwickelt, das im Einzelhandel innovative Lösungen anbietet, um seinen Kunden zu Wachstum zu verhelfen. Mehr als 250 Marken nutzen unsere Lösungen, um die Realität im Handel an die eigenen Erwartungen anzupassen. Aber wir konnten nicht nur unsere Kunden überzeugen. Planorama hat in bekannten Veröffentlichungen von sich Reden gemacht, zum Beispiel bei Gartner. Kürzlich haben außerdem die Kantar Retail Group und die Smollan Group in Planorama investiert und uns auf unserem Weg zum Erfolg mit ihrem herausragenden Support und Ressourcen unterstützt.

Heute hat Planorama seinen Hauptsitz in Paris (Frankreich) und Niederlassungen in Nordamerika, Südamerika, Europa und Südostasien. Mehr als 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten mit vollem Einsatz daran, Hersteller und Händler in mehr als 60 Ländern weltweit zu betreuen.